Farben und Lacke

Wenn es um den Schutz für Innen- und Außenwände geht, spielen Farben und Lacke eine wichtige Rolle. Wand- und Fassadenfarben sind aber auch ein wichtiges Gestaltungselement und steigern den Wohlfühl-Faktor in Ihrem Zuhause. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Farben, Malerwerkzeug und Zubehör.

schnell-sauber-schick - FTT-Profi

Schöne Aussichten

Mit Dachwohnfenstern wird jeder Raum zu Ihrem Lieblingszimmer. Die großzügigen Fenster lassen viel Licht in den Raum. Gute Lüftungsmöglichkeiten garantieren zudem ein optimales Innenklima.

Holzfassade

Starke Fassade, nachhaltig gebaut

Holz verleiht alten Häusern ein neues Gesicht – natürlich, ansprechend und ökologisch vorteilhaft.

Holzschutz-Creme bietet Vorteile

Es gibt viele Gründe, sich bei Haus und Garten für die Verwendung des Baumaterials Holz zu entscheiden. Es verfügt über hervorragende Dämmwerte, schafft eine behagliche Wohnatmosphäre und hat als nachwachsender Rohstoff eine besondere Bedeutung für die Umwelt. Damit der Werkstoff aus der Natur nichts von seiner Schönheit einbüßen muss und seine positiven Eigenschaften behält, braucht er gerade im Außenbereich die richtige Pflege für eine sehr lange Lebensdauer.

Parkettboden Wunderwerk Rustikal

Parkett – eine positive Ökobilanz

Wer Holzfußböden an Stelle anderer Bodenbeläge nutzt, schont die Umwelt.

Das gilt nicht nur im Bezug auf das Holz als Material. Auch die Verarbeitung und spätere Entsorgung ist wesentlich schonender. Dabei wird weniger CO² erzeugt und weniger Energie verbraucht als bei anderen Baustoffen. 

Wohnungseingangstüren

Wohnungseingangstüren: Endlich zu Hause

Um den besonderen Anforderungen in Mehrfamilienhäusern zu genügen, passen sich moderne Wohnungseingangstüren auch optisch ihrem Umfeld an: Einheitlich entsprechend dem Stil des Hauses an der Außenseite, individuell auf das Wohnumfeld abgestimmt an der Innenseite.

Gebäudesanierung

Prüfen und sparen

Unsanierte Gebäude benötigen rund dreimal so viel Energie wie ein vergleichbarer Neubau. Prüfen Sie Sanierungsmöglichkeiten für Ihr Haus.
Energieeinsparende Maßnahmen entlasten langfristig die Haushaltskasse. Und: Der Staat gibt aus verschiedenen Förderprogrammen Zuschüsse. Die dena rät zu einer Sanierung auf höchstem energetischen Niveau. Damit wird die Energiebilanz des Hauses doppelt so gut wie die eines vergleichbaren Neubaus. Zumindest sollte aber so saniert werden, dass die Energiebilanz anschließend der eines Neubaus entspricht. Für welche Variante sich Sanierer auch entscheiden - vorab gilt es eine Reihe offener Fragen zu klären.